Unser Leitbild

Wer sind wir?

Der gemeinnützige Verein „Interessengemeinschaft zur Unterstützung von Alten, Kranken und Hilfsbedürftigen e.V.“ versorgt Pflegebedürftige in der Region zwischen Lüneburger Heide und Elbe. 1986 wurde der Verein in Salzhausen gegründet. Den Gründungsmitgliedern war es wichtig, überschaubare Strukturen vor Ort zu schaffen und unabhängig von Wohlfahrtsverbänden oder wirtschaftlichen Interessenlagen zu bleiben. Damals wie heute bieten wir den von uns betreuten Menschen zweckmäßige und unbürokratische Hilfe und Unterstützung an.

Was ist uns wichtig?

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit stehen die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden, dies sind in erster Linie die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen. Wir erfragen regelmäßig die Zufriedenheit unserer Kunden und auch der Mitarbeiterinnen. Lob und Beschwerden nehmen wir gerne an und sind offen für Veränderungen.

Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber und fördern kreativ die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Motivierte Mitarbeiter sehen wir als Voraussetzung für gute Pflegequalität. Unsere Leitungskräfte und Mitarbeiterinnen sind bestmöglich qualifiziert für ihre vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben. Ihre Vergütung ist überdurchschnittlich. Wir sind Ausbildungsbetrieb für die examinierte Altenpflege. Ehrenamtliche unterstützen unsere Arbeit im Besuchsdienst und im Betreuungscafé.

Wir begegnen unseren Kunden zugewandt, respektvoll und freundlich. Wir verstehen uns als Gast in ihrem Haus.

Was tun wir?

Unsere Tätigkeit in Pflege und Hauswirtschaft stabilisiert oder verbessert die Lebensqualität unserer Kunden. Dem Einzelnen ermöglichen wir selbstbestimmt und in größtmöglicher Selbständigkeit in der vertrauten häuslichen Umgebung zu leben.
Wir begleiten unsere Kunden in ihrer Krankheit, bis zur Genesung, aber auch im Sterben.

Wir arbeiten im Bezugspflegesystem. Jeder Pflegebedürftige wird von einer überschaubaren Anzahl an Mitarbeiterinnen betreut. In unserer aktivierenden Pflege berücksichtigen wir aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse.

Wir beraten unverbindlich und ausführlich zu allen Fragen rund um die Pflege. Sämtliche Dienstleistungsangebote stellen wir transparent dar.

Was sind unsere Ziele?

Regelmäßige Fortbildungen sichern und entwickeln die fachliche Kompetenz aller Mitarbeiterinnen. Das Qualitätsmanagement trägt dazu bei, unsere Abläufe kontinuierlich zu verbessern. Qualitätsrelevante Fragen bearbeiten wir gemeinschaftlich in einem regelmäßigen Qualitätszirkel.

Wir kooperieren partnerschaftlich mit allen an der Pflege Beteiligten. Der regelmäßige Erfahrungsaustausch mit anderen Pflegeeinrichtungen gibt uns wichtige Impulse für unsere Arbeit.

Auch in Zukunft werden wir unsere Angebote weiter ausbauen. Als soziale Einrichtung in der Region stärken wir das Miteinander von Jung und Alt und bieten Hilfen für Generationen.